Ultraschalluntersuchungen:

 

- Bauchorgane - einschließlich Nieren und ableitende Harnwege

- Schilddrüse

- Kopfultraschall beim Säugling

- Hüftultraschall zur U3-Untersuchung

 

Bei unklaren Bauchschmerzen, ersten Harnwegsinfektionen (einschließlich Nierenbeckenentzündungen) oder plötzlichen Gelenkauffälligkeiten können und sind wir bemüht, sehr zeitnah diese weiterführende Diagnostik zu nutzen.

 

Bitte bringen Sie zu jeder Ultraschalluntersuchung Ihres Kindes zwei Handtücher mit.

 

Sollte Ihr Kind zur Ultraschalluntersuchung des Bauches bestellt sein, ist es wichtig, dass Ihr Kind nüchtern ist (es sollte mindestens 4 Stunden kein Essen und nur wenig kohlensäurearme Getränke zu sich genommen haben).

 

Sollte Ihr Kind zum Nieren- Blasenultraschall bestellt sein, dann versuchen Sie zu vermeiden, dass es kurz vor dem Untersuchungstermin auf die Toilette geht.

 

Patienten, die zu uns zum Ultraschall überwiesen werden, bringen bitte einen aktuellen Überweisungsschein mit.

 

Vielen Dank,

 

Ihr Praxisteam

Kontaktieren Sie uns:

 

Tel.: 03496/213653

Praxis-SMS-Dienst: 0176/62289219 (nur für langfristige Terminvereinbarung gedacht!)

Fax.: 03496/554174

Kinderärztliche Gemeinschaftspraxis Dres. Prokop

Ascherslebener Allee 28

06366 Köthen

 

www.kinderarzt-in-koethen.de