Liebe Patienten, liebe Eltern,

 

anlässlich der Corona-Virus-Welle führen wir ab sofort einige Änderungen in der Praxisorganisation ein, um das Ansteckungsrisiko zu vermindern und Sie, Ihre Kinder und auch unser Personal noch besser zu schützen.

 

Die geplanten Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen, Testtermine, Gesprächtermine und andere feste Untersuchungsdaten gesunder Patienten werden durchgeführt - zu den vereinbarten Zeiten, die bis auf Weiteres von akuten Infekten zeitlich und räumlich getrennt sind.

 

Wir haben durch Veränderung unserer Sprechzeiten dafür gesorgt, gesunde Patienten und kranke Patienten strikt voneinander zu trennen. Wir werden zu jeder Zeit dafür sorgen, dass ein reibungsloser Ablauf ohne Wartezeiten im großen Wartebereich. erfolgt.

 

Es gibt getrennte Wartebereiche für gesunde und erkrankte Patienten. Dazu nutzen wir die drei Etagen unserer Praxis (Erdgeschoss, obere Etage und Kellerräume).

 

Es wird auch ein separates Schleusenzimmer mit Extraeingangsbereich für berechtigte Covid-19-Verdachtsfälle geben, in denen wir unter bestimmten Voraussetzungen die erforderlichen Abstrichuntersuchungen durchführen werden.

 

Im Interesse aller bitten wir Sie, es zu vermeiden, mit erkrankten Geschwisterkindern zur Vorsorgeuntersuchung zu kommen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

 

 

 

Ihr Praxisteam Prokop

Kontaktieren Sie uns:

 

Tel.: 03496/213653

Praxis-SMS-Dienst: 0176/62289219 (nur für langfristige Terminvereinbarung gedacht!)

Fax.: 03496/554174

Kinderärztliche Gemeinschaftspraxis Dres. Prokop

Ascherslebener Allee 28

06366 Köthen

 

www.kinderarzt-in-koethen.de